Statuta ordinis Cartusiensis (Basel 1510)

Heilige der Kartäuser, Kolorierte Illustration aus den Statuta von 1510, Exemplar der UB Freiburg
Heilige der Kartäuser, Kolorierte Illustration aus den Statuta ordinis Cartusiensis von 1510. Freiburg, Universitätsbibl., M 2359, Blatt II. Foto: Universitätsbibl. Freiburg, http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/statuta1510/0510?sid=b93655be15792464b48077545facfc0d, Public Domain Mark 1.0.

Die Zusammenstellung der Statuten von 1510, von Johann Amerbach und seinen Kollegen Froben und Petri in Basel gedruckt, enthält die älteren Consuetudines wie neueren Statuten sowie eine Sammlung päpstlicher Bestätigungen und Privilegien. Die Zusammenstellung ist durch aufwändige Register erschlossen. Zwischen den Teilen sind mehrere ganzseitige Illustrationen, die die Geschichte des Ordens betreffen. Eine zeigt die Stationen des Lebens des Bruno bis zur Gründung der Kartause, eine die Heiligen des Ordens umrahmt von den die Kartäuser unterstützenden Päpsten, eine weitere den Generalprior Francois Dupuy als Doktor.


Autoren und Beiträger: Guigo I., Saint-Pierre-de-Chartreuse, Prior, 1083-1136, Gregor Reisch.

Drucker:  Johann Amerbach, Johann Froben und Johann Petri, Basel (BSB).

Kolophon: impressa Basilee || arte #[et] industria magistri Iohannis amorbachij ac collegarũ suorum: impensis do||mus montis sancti iohannis baptiste/prope friburgum:Anno domini quingen/||tesimo decimo/supra millesimum ad. 18.calendas februarias.||) (nach VD 16).

Bibliographischer Nachweis: VD16, G 4071. 


Inhalt:

  1. Statuta ordinis cartusiensis a domno Guigone priore cartusie edita;
  2. De origine ordinis cartusiensis breuis annotatio; Consuetudines domni Guigonis prioris cartusie, auch Statuta genannt (mehrere Teile);
  3. Statuta noua ordinis cartusiensis in tribus partibus antiquorum statutorum prioribus correspondibus comprehensa;
  4. Repertorium statutorum ordinis cartusiensis per ordinem alphabeti;
  5. Priuilegia ordinis cartusiensis et multiplex confirmatio eiusdem;
  6. Widmungsbrief an Francois Du Puy; Repertorium in priuilegia ordinis cartusiensis per litteras alphabeti; Argumentorum in priuilegia et confirmaciones a summis pontificibus. ordini cartusiensis concessa annotatio; Nomina prouinciarum et domorum.

Exemplare mit Digitalisaten:


Weitere Exemplare:

  • Bamberg, Staatsbibliothek: H.mon.f.25 (aus BSB).

Von Sita Steckel, CC BY-SA 4.0.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.